Sonntag, 20. Juli 2014

Mein Sommerferienplan


 

Heyho!


In eineinhalb Wochen habe ich endlich Sommerferien! Niedersachsen ist mit das letzte Bundesland, bei dem die Sommerferien beginnen.. ugh. 
Naja. Immerhin mehr Zeit für mich, um die Sommerferien etwas zu organisieren und mich drauf zu freuen ;)

Hier also 5 Ziele, die ich mir für die Ferien vorgenommen habe. Ich finde, gut gesetzte Ziele helfen einem immer dabei, bei der Stange zu bleiben und nicht in einen "Faulenzer-Alltag", der größtenteils vor dem PC oder Fernseher stattfindet, zu rutschen.

1. Mein Zimmer umgestalten

2. Longboard fahren lernen (oder anfangen, es zu lernen)

3. Neue Bekanntschaften machen

4. DIY-Sachen basteln

5. Glücklich & Selbstbewusst sein


Ich werde dann nach den Sommerferien noch einmal ein Resultat hochladen. Mal schauen wie viele Ziele ich schaffe.
Ich werde außerdem mit meiner Familie für etwa zwei Wochen nach England fahren (sehr geil) und habe mir für die restlichen Wochen als kleines Extraziel vorgenommen, mindestens fünf Tage die Woche um 8 Uhr aufzustehen und Sport zu machen. Sehr viele Leute sagen ja, dass das ein sehr guter Start in den Tag ist, also will ich es auch mal ausprobieren.

Und was habt ihr so in den Ferien vor? Viele von euch haben ja wahrscheinlich schon Ferien (wenn ihr denn noch zur Schule geht). Erzählt mir ein bisschen von euren Zielen :)

xx