Samstag, 20. September 2014

Liebster Award

Hey!

Es ist Wochenende und ich habe endlich mal Zeit, die Nominierung für den "Liebster Award" anzunehmen!
Ich wurde von TheLebasi für den Award nominiert. Vielen lieben Dank!!
Dann fangen wir auch gleich mal an :)


 Die Fragen an mich:

1. Worüber bloggst du am Liebsten?
Gleich zu Anfang eine super schwere Frage. Ich würde sagen, das hängt von meiner Stimmung und von dem was ich erlebt habe ab. Ich mag es auf jeden Fall, über Reisen zu berichten. Aber ich mag es auch an TAGs teilzunehmen oder ähnliches.

2. Bist du zufrieden mit dir selbst?
 Um ehrlich zu sein muss ich zu geben, dass ich nie ganz zufrieden mit mir bin. Ich glaube, damit gehe ich Freunden und Familie manchmal auch ganz schön auf den Keks. Ich habe ein sehr schwaches Selbstbewusstsein und kritisiere mich selbst immer am Stärksten.

3. Was willst du in deiner "Blogger-Karriere" erreichen?
Ich fände es sehr schön so eine Art kleine Community aufzubauen. Einige Leser zu haben, die sich wirklich für meinen Bloginhalt interessieren und ihn nicht nur aus Höflichkeit oder so lesen. Die wirklich mit mir über einige Themen diskutieren.
Außerdem würde ich meinen Blog irgendwann gerne bilingual oder englisch ausrichten, weil das einfach meine Lieblingssprache ist.

4. Folgst du gerne anderen Blogs?
Ja. Ich folge auf jeden Fall sehr vielen Blogs und lese mir (fast) jeden der Artikel durch. Ich finde es immer wieder sehr interessant, wie verschieden Schreibweisen und Stile der verschiedenen Blogger sein können.

5. Was hältst du vom "Liebster Award"?
Ich finde ihn eine super süße Art, auf kleinere Blogs aufmerksam zu machen und jedem sozusagen seine Chance zu geben.

6.  Wohin würdest du niemals reisen wollen?
Nach Mallorca. Mag komisch klingen für den einen oder anderen von euch, aber mehr als die Hälfte der Leute die ich kenne waren schon mindestens einmal auf Mallorca. Das verliert einfach den Reiz für mich, wenn da schon so viele waren, auch wenn es dort schön sein soll/ist.

7.  Sportmuffel oder Sportskanone?
Nichts von beidem irgendwie. Wenn es um Schulsport geht, bin ich total der Sportmuffel. Ich mag es nicht, von anderen Ziele vorgesetzt zu bekommen. Aber Sport gehört für mich trotzdem irgendwie dazu. Ich versuche mindestens vier Mal die Woche etwas Sport zu machen. Sei es in Form von Workouts, Joggen, Tanzen etc.

8.  Was ist dein absolutes Sommer Must-Have?
Ich überlege gerade, was ich im Sommer immer unbedingt dabei haben musste, außer die Standardsachen, wie Handy und Co. Eigentlich habe ich da nichts wirklich. Nein, mir fällt gerade nichts ein.

9. Vanille oder Schokoeis?
Eigentlich bin ich eher so ein Pistazieneistyp und kaufe mir weder Vanille- noch Schokoeis sehr oft. Aber müsste ich mich entscheiden, würde ich auf jeden Fall Vanille nehmen. Ich war noch nie so der Schokoeistyp. Entweder Schokolade oder Eis, aber nicht beides auf einmal für mich.

10.  Was hast du in den Sommerferien getan?
Ich war eine Woche mit meiner Familie in England. Habe darüber auch Posts verfasst: Post 1, Post 2 und ein Haul. Sonst habe ich nichts gemacht, ist ja auch manchmal sehr schön :)

11. Bereust du etwas?
Oh es gibt sehr viele Dinge, die ich bereue und für die ich mich, wenn ich zu lange nachdenke regelrecht fertig machen kann. Aber da es so weit ich weiß keine Zeitmaschinen gibt, bringt es auch nichts da zu viele Gedanken dran zu verschwenden. Lieber in die Zukunft schauen und auf das freuen, was noch kommt.


Meine Fragen an die Nominierten:
  1. Was hat dich dazu ermutigt, mit dem Bloggen anzufangen?
  2. Bist du zufrieden mit deinem Blog? Wenn nicht, inwieweit willst du ihn noch verändern?
  3. Buch oder Film? 
  4. Findest du das Aussehen einer Person sehr wichtig?
  5. Welche Sprache würdest du gerne beherrschen?
  6. Was sind Ziele, die du für die Zukunft hast?
  7. Ist gesunde Ernährung wichtig für dich?
  8. Was ist deine liebste Zeit im Jahr?
  9. Was ist deine komischste Angewohnheit?
  10. Reden oder schweigen?
  11. Welcher Künstler (Sänger, Schauspieler...)  findest du, hat viel mehr Aufmerksamkeit verdient, weil er so talentiert ist?

Und natürlich meine Nominierten: (habe leider nicht ganz 11 Blogs gefunden)
http://michundmeinleben.blogspot.de/
http://deardiarybrn.blogspot.de/


Zu guter letzt noch eben die Regeln:
  1.  Verlinke den Blogger, die dich nominiert hat.
  2.  Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger gestellt hat.
  3.  Nominiere 11 Blogger, die unter 200 Leser haben.
  4.  Stelle deinen Nominierten 11 Fragen.
  5.  Informiere die Nominierten über die Nominierung.

So, das war für einen Abend aber genug nominieren in einem Post. Schönes Wochenende noch (bzw. schönen Sonntag, das Wochenende verfliegt mal wieder viel zu schnell)!

xx